19.01.02 01:00 Uhr
 23
 

Republikaner wählen als neuen Vorsitzenden Enron-Lobbyisten

Einem Vorschlag George Bushs folgend hat das Nationale Komitee der amerikanischen Republikaner Marc Racicot, den ehemaligen Gouverneur von Montana, zum neuen Vorsitzenden der Partei gekürt.

Angesichts des Enron-Skandals und der gewaltigen Wahlkampfspenden der Firma für republikanische Kandidaten in der Vergangenheit, hatte es parteiinterne Stimmen gegen diese Wahl gegeben, da Racicot ein leichtes Ziel für demokratische Attacken abgebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Republikaner, Republik, Vorsitz, Vorsitzende, Lobby, Lobbyist
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?