18.01.02 17:36 Uhr
 46
 

350 Kilo schwere Frau stirbt in Türkei

Die 60jährige Hacer Seniz Pak wurde mit Atemnot ins Krankenhaus eingeliefert.
Allerdings brauchten Feuerwehrleute und Ärzte drei Stunden bis sie die Frau aus ihrer Wohnung transportieren konnten.

Der Grund hierfür:
Sie wiegt stolze 350 Kilogramm.
Hacer litt seit Jahren an Bluthochdruck und Diabetes.
Ihm Krankenhaus bat sie die Ärzte:
'Lasst mich sterben - ich hätte nie gedacht das ich mal so dick werde'.

Als Todesursache gaben die Ärzte Atemnot an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
<