18.01.02 17:03 Uhr
 39
 

Kurz nach Entstehung des Sonnensystems gab es kein Wasser

Einer Theorie zufolge soll es kurz nach Entstehung des Sonnensystems Wasser gegeben haben. Diese Theorie wurde vor kurzem widerlegt.

Ciska Kemper (Universität Amsterdam) fand heraus, dass Karbonatmineralien auch auf andere Art entstehen können. Bislang wurde eine Anwesenheit von solchen Mineralien als Indiz für Wasservorkommen gewertet.

Im Vergleich mit zwei Nebeln, die ähnliche Bedingungen vorweisen wie zur Entstehung des Sonnensystems, wird von den Forschern das Vorkommen von Wasser nach 20 Millionen Jahren in diesem System bezweifelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain Smurf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wasser, Sonne, Sonnensystem, Entstehung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?