18.01.02 16:01 Uhr
 146
 

Symantec warnt: Neuer E-Mail-Wurm gefährdet die User

Der Hersteller von Antivirenprogrammen Symantec warnt vor einem neuen, noch unbekannten E-Mail-Wurm amens 'W32.Klez.A@mm'. Von ihm gehe eine große Gefahr für Nutzer aus, so das Unternehmen.

Besonders gefährdet seien Outlook und Outlook Express, denn diese führen den Virus automatisch bei der Vorschau der E-Mail aus.

Der Schädling versucht Antivirenprogramme und ältere Würmer zu deaktivieren. Danach erstellt er bei jedem Systemstart neue Dateien und verschickt sich an alle Adressen im Adressbuch.


WebReporter: Necro2K
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Gefahr, E-Mail, User, Mail, Wurm
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?