18.01.02 12:37 Uhr
 34
 

20.000 Küken bei Feuer in Hühnerfarm verbrannt

Etwa 20.000 drei Wochen alte Küken
starben bei einem Feuer in einer
Hühnerfarm der westfranzösischen
Ortschaft Pleugueneuc.


Die Küken haben keine Chance gehabt, da sich das Feuer nach Angaben der Feuerwehr sehr rasch in der Farm ausbreitete.
Der Schaden wird auf rund 243.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nexxus21
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, Huhn
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert