18.01.02 10:52 Uhr
 121
 

Kim Schmitz auf der Flucht

Der Hacker Kim Schmitz befindet sich nun schon seit 28 Tagen auf der Flucht. Er wird gejagt von der Münchner Rotlicht-Szene sowie von der deutschen Staatsanwaltschaft.

Kim Schmitz war ein Hacker, der durch Werbung, vor allem auf bild.de, bekannt wurde.

Er bot vielen Bösen der Unterwelt an: gebt mir einen Betrag und ich verdopple ihn. Er hielt sein Wort jedoch nicht und wird nun früher oder später zur Strecke gebracht werden.


WebReporter: milchimueller
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flucht, Fluch
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?