18.01.02 10:50 Uhr
 25
 

Lausitzring darf Namen "Eurospeedway" beibehalten

Trotz Rechtsstreit mit einem Bielefelder Kläger, welcher sich den Namen 'Eurospeed' hat sichern lassen, darf der Eurospeedway Lausitz seinen Namen nun doch behalten.

Der Kläger wird auf weitere Instanzen verzichten, nachdem das Münchner Oberlandesgerichts gegen ihn entschieden hat.

Es ging um eine Streitsumme von 61300 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Name
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?