18.01.02 10:29 Uhr
 623
 

F1-McLaren-Pilot Räikkönen mit neuem Streckenrekord in Valencia

Der Finne Kimi Räikkönen schaffte gestern bei den Testfahrten in Valencia einen neuen Streckenrekord. Mit einer Zeit von 1:12.118 unterbot er den alten Rekord von David Coulthard um eine halbe Sekunde.

Insgesamt drehte der neue McLaren-Pilot 94 Runden. Wieder einmal zu den Schnellsten zählte auch der Italiener Giancarlo Fisichella. Nach 104 Runden lag er nur 0,7 Sekunden hinter Räikkönen.

BMW-Pilot Ralf Schumacher fuhr mit 1,2 Sekunden Rückstand auf den 3. Platz vor. Allerdings fuhr er nur 60 Runden. Teamkollege Montoya kam mit mehr als zwei Sekunden Rückstand auf Rang 6.


WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pilot, McLaren, Strecke, Valencia, Streckenrekord
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?