18.01.02 10:27 Uhr
 1.175
 

Plüschtiere oft Grund für plötzlichen Kindstod.

Forscher haben jetzt herausgefunden, dass ein mangelnder Sauerstoffgehalt im Blut des öfteren für den sogenannten 'Plötzlichen Kindstod' verantwortlich ist.

Um genau diesem Risiko vorzubeugen, sollten Eltern ihren Kindern keine Plüschtiere mit ins Bett legen.

Wenn das Gesicht zu nah an einem dieser Kuscheltiere liegt, so führt das zu einem nicht ausreichenden O2-Austausch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund, Plüschtier
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote