18.01.02 08:18 Uhr
 517
 

Auch Frauen leben ihr Hierarchie-Denken aus

Forscher der Universität Zürich haben sich kürzlich mit der Frage beschäftigt, ob Frauen in der Berufswelt das selbe Hierarchie-Denken an den Tag legen wie ihre männlichen Kollegen. Dabei wurde Interessantes entdeckt.

Für die Tests wurden jeweils 58 Männer und Frauen mittleren Alters ausgesucht. Zuerst lies man nur Männer und Frauen unter sich diskutieren. Nach einer Woche wurden alle noch einmal eingeladen und lies sie Geschlechter übergreifend diskutieren.

Ergebnis war folgendes: Die Frauengruppe lies lange nicht erkennen, wer den Ton angibt. Bei den Männern war schnell klar, wer der Chef im Ring ist. Gründe dafür sind, dass Frauen ihr Umfeld erstmal kennenlernen wollen, bevor sie als Chef agieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frau, Denken
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de