17.01.02 18:41 Uhr
 113
 

Neues zum Ende von Akte X - Kommt erst noch ein Kinofilm?

Wie bereits bei Shortnews berichtet, wird die Serie Akte X, die zur Zeit noch auf Pro Sieben zu sehen ist, im Mai zum letzten Mal ausgestrahlt. Nun ist auch einer der Gründe bekannt geworden.

Akte X ist in Amerika bei Weitem nicht mehr so beliebt wie früher. Die Serie befindet sich gerade mal auf Platz 162 in der Liste der beliebtesten Serien der USA. Das ist ein Rückgang von 90 Plätzen.

Nun will Macher Carter wie bereits berichtet David Duchovny, alias Fox Mulder, für die letzte Folge noch mal vor die Kamera holen. Geplant ist auch noch ein zweiter Kinofilm über Akte X mit Scully und Mulder zusammen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Kinofilm, Akte
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?