17.01.02 18:41 Uhr
 113
 

Neues zum Ende von Akte X - Kommt erst noch ein Kinofilm?

Wie bereits bei Shortnews berichtet, wird die Serie Akte X, die zur Zeit noch auf Pro Sieben zu sehen ist, im Mai zum letzten Mal ausgestrahlt. Nun ist auch einer der Gründe bekannt geworden.

Akte X ist in Amerika bei Weitem nicht mehr so beliebt wie früher. Die Serie befindet sich gerade mal auf Platz 162 in der Liste der beliebtesten Serien der USA. Das ist ein Rückgang von 90 Plätzen.

Nun will Macher Carter wie bereits berichtet David Duchovny, alias Fox Mulder, für die letzte Folge noch mal vor die Kamera holen. Geplant ist auch noch ein zweiter Kinofilm über Akte X mit Scully und Mulder zusammen.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Kinofilm, Akte
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?