17.01.02 15:17 Uhr
 89
 

Computer wichtiger denn je

Nach neuen Studien des Kölner Institutes geht hervor, dass rund 62 Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland regelmäßig mit Computern zu tun haben. Ganze 50 Prozent sogar täglich.

30 Prozent dieser Leute haben sich mehr als nur die Grundkenntnisse für so eine Arbeit aneignen müssen. Dies fanden das Bundesinstitut für Berufsbildung und das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hack-A-Tack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?