17.01.02 14:08 Uhr
 70
 

Rudolph Giuliani erhält den "Deutschen Medienpreis 2001"

Der zum Jahresanfang als Bürgermeister von New York aus dem Amt geschiedene Rudolph Giuliani erhält den 'Deutschen Medienpreis 2001'. Die seit 1993 jährlich vergebene Auszeichnung soll Giulianis Verdienste nach den Anschlägen vom 11.09. würdigen.

Die Auszeichnung wird er am 16. Februar in Baden-Baden in Empfang nehmen, wie das Marktforschungsinstitut Media Control heute mitteilte. Der Medienpreis ist undotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, 2001, Medium, Medienpreis
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?