17.01.02 13:53 Uhr
 25
 

Jutta Limbach wurde zur Präsidentin des Goethe-Institus gewählt

Die derzeit amtierende Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts Jutta Limbach wurde zur neuen Präsidentin des Goethe-Institus gewählt. Nachdem ihre Amtszeit beim BVG Ende März ausläuft hat sie jetzt einen Job für die Zeit danach.

Die 67-jährige tritt ihren Job als Präsidentin des Institus ab dem 01. Mai offiziell an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Goethe-Institut, Limbach
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?