17.01.02 12:55 Uhr
 171
 

Konsolenfreaks unter sich: Alten "Atari 2600" aus dem Netz bedienen

Der eingefleischte Konsolero Mike Beauchamp hat nun seinen alten Atari 2600 so wiederbelebt, dass man ihn aus dem Internet bedienen kann. Im Moment läuft auf der Konsole das Spiel 'Q*Bert'.

Die Spiele wechseln in einem bestimmten Rhytmus und sind mit etwas Verzögerung gut zu spielen. Außerdem wird erklärt, wie eine Atari-Internetanbindung geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Konsole
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?