17.01.02 12:45 Uhr
 259
 

Sind unsere Soldaten des Betens nicht mächtig?

Bei einem Gottesdienst im Kosovo kam es, wie der Direktor der Evangelischen Akademie Tutzing, Friedemann Greiner, berichtete, zu einer mehr als komischen Einlage eines Unteroffiziers, die dem Pastor wohl noch einige Zeit durch den Kopf geistern wird.

Während des Gottesdienstes sprach der Pastor den Segen 'Der Herr sei mit Euch...' und wartete vergeblich auf eine Reaktion der Anwesenden. Nur einer reagierte, wie es die Kirche vorsieht: '... und mit deinem Geiste'.

Dies brachte jedoch den schon erwähnten Unteroffizier in Rage, welcher sichtlich sauer in das Gebet rief: 'Ruhe, quatsch dem Pastor nicht dazwischen'.


WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Soldat, Beten
Quelle: www.an-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?