17.01.02 12:20 Uhr
 66
 

Formel 1-Training: Heidfeld wurde vom Schnee überrascht

Nick Heidfeld wurde am Mittwoch bei ersten Testfahrten mit dem neuen Sauber C21 vom Schnee überrascht und musste das Training abblasen. Nächste Woche wird der neue Wagen offiziell vorgestellt.

Quick-Nicks erste Eindrücke sind sehr gut. Keine Motoprobleme und ich habe ein gutes Gefühl beim neuen Wagen brauche aber noch mehr Testkilometer, sagt Heidfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Training, Schnee, Nick Heidfeld
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?