17.01.02 08:31 Uhr
 363
 

Bremer Sozialsenatorin bei Überholmanöver gegen Bäume geprallt - tot

Die Bremer Sozialsenatorin Hilde Adolf ist bei einem Autounfall gestorben. Wie die Polizei berichtet, fuhr die Sentorin auf der Autobahn 27, als sie bei Schwanewede einen LKW überholen wollte, muss sie von der Fahrbahn abgekommen sein.

Sie schleuderte gegen einige Bäume und starb noch am Unfallort. Der Senat in Bremen trauert um eine beliebte Politikerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Baum
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?