16.01.02 22:11 Uhr
 751
 

Bayern schlägt zurück: Kanzler Schröder kein bayrischer Staatsbürger

Nachdem sich Bundeskanzler Schröder zur Belustigung der deutschen Öffentlichkeit als Bayer durch Eheschließung geoutet hatte (SN berichtete), schlug das bayrische Justizministerium nun zurück: Gerhard Schröder sei kein bayrischer Staatsangehöriger.

Zwar könne die Staatsangehörigkeit des Freistaates nach Art.6 der Landesverfassung auch durch Eheschließung erworben werden, doch bestehe kein, dieses konkretisierendes, Ausführungsgesetz, auf das sich ein Recht auf Staatsangehörigkeit stützen ließe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Staat, Kanzler
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?