16.01.02 22:02 Uhr
 25
 

Drei Tote bei Schießerei an US-Universität

An der Appalachian School of Law in Virginia erschoß ein Mann drei Leute. Laut Fernsehberichten sind zwei Lehrkräfte und ein Student ums Leben gekommen. Drei weitere sind verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

Näheres über den Täter ist noch nicht bekannt. Bekanntgegeben wurde, dass er mit einer halbautomatischen Waffe schoß.

Die Anwaltsschule hat gerade einmal 170 Studenten und existiert seit 1997.


WebReporter: ypoxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Universität, Schießerei
Quelle: abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?