16.01.02 22:02 Uhr
 25
 

Drei Tote bei Schießerei an US-Universität

An der Appalachian School of Law in Virginia erschoß ein Mann drei Leute. Laut Fernsehberichten sind zwei Lehrkräfte und ein Student ums Leben gekommen. Drei weitere sind verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

Näheres über den Täter ist noch nicht bekannt. Bekanntgegeben wurde, dass er mit einer halbautomatischen Waffe schoß.

Die Anwaltsschule hat gerade einmal 170 Studenten und existiert seit 1997.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ypoxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Universität, Schießerei
Quelle: abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Fußball: Deutschland steht im Halbfinale des Confed Cups
Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?