16.01.02 18:14 Uhr
 6.521
 

Die Gamer konnten es nicht glauben: Unreal 2-Shot nicht nachbearbeitet

Vor ein paar Tagen kamen die ersten Bilder zu Unreal 2 und die Shootergemeinde staunte nicht schlecht. Kurz danach wurden Gerüchte laut, dass diverse Bilder nachbearbeitet worden seien. Nun sprachen die Entwickler.

Dabei wird betont, dass die Screenshots 100%-ig echt sind. Die Bilder wurden nicht nachräglich bearbeitet und enstanden auf einem P3-1Ghz mit GeForce2-Grafikkarte, heißt es weiter.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unreal, Gamer
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben
"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert
"Oasis"-Star Liam Gallagher gibt zu: "Ich nehme Drogen!"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?