16.01.02 15:44 Uhr
 366
 

Personenwaage aus Australien beleidigt ihre Benutzer

Wegen angeblicher Beleidigung von Personen, die sich auf die Waage stellten, wurde eine Waage in einem australischen Einkaufszentrum aus dem Verkehr gezogen.

Kunden hatten sich über die Zusätze auf den ausgedruckten Zetteln beschwert, die neben der Gewichtsangabe auch Hinweise wie 'Sie sind ein bißchen übergewichtig' enthielt.

Wie eine Sprecherin des Geräteherstellers mitteilte, habe sich wohl jemand einen Scherz erlaubt und die Mitteilung ausgetauscht.
Normalerweise wünscht die Waage jedem Benutzer ein ' Frohes neues Jahr '.


ANZEIGE  
WebReporter: ODY
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Australien, Person, Benutzer
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?