16.01.02 14:27 Uhr
 1.173
 

Boris Beckers' Fünf-Sekunden-Liebe: Sie will wieder abkassieren

Angela Ermakowa, die Fünf-Sekunden-Liebe von Boris Becker, will erneut abkassieren. Nach abermaligen Zahlungen des ehemaligen Tennis-Stars fordert das russisch-englische Model nun weitere Zahlungen von Boris.

In der Bunten erklärte sie nun: 'Boris ist mir noch die Anwaltskosten und die Miete für meine alte Wohnung schuldig, weil sich die Suche nach einer Bleibe für uns so lange hinzog.'

Des Weiteren pocht die 34-Jährige weiterhin auf den Prozess mit 'Bobbele', der auf den 21. Januar datiert ist. Ermakowas Anwalt erklärte erst vor kurzem, dass der Rechtsstreit mit Becker ad acta gelegt worden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: demireli
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Liebe, Boris Becker
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?