16.01.02 13:09 Uhr
 42
 

Alkohol hat negativen Einfluss auf das Immunsystem

Wie spanische Wissenschaftler herausgefunden haben, wird durch regelmäßigen Alkoholkonsum das Immunsystem so beeinträchtigt, dass sich bereits vorhandene Allergien verschlimmern können.

Schon ein kleines Glas Bier pro Tag erhöht die Produktion von Immunoglobulin E, ein Antikörper, der bei allergischen Reaktionen eine maßgebliche Rolle spielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ASHeld
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alkohol, Einfluss, Immunsystem
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?