16.01.02 09:57 Uhr
 78
 

Eine Folter-Show wird es im Deutschen Fernsehen nicht geben

Wie SN schon berichtete, startete im Amerika eine Quiz-Show, die seine Kandidaten quält. Doch ist so etwas im deutschen Fernsehen überhaupt zumutbar?
Die großen deutschen Fernsehsender nahmen von dieser kuriosen Idee jetzt Abstand.

Ein Sprecher von RTL2 sagt, dass Sendungen in diesem Format im Fernsehen nicht zu sehen sein werden. Auch Pro 7 plant definitiv keine Folter-Show.

SAT.1 ist sogar der Meinung, dass es aus rechtlichen Gründen gar nicht möglich ist, sowas zu senden. RTL nimmt ebenfalls Abstand davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Show, Fernsehen, Folter
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?