16.01.02 09:35 Uhr
 84
 

Gleiche Namen fördern Hilfsbereitschaft

Margo Wilson von der Hamiltoner Universität in Ontario versuchte in einer Studie die Theorie zu belegen, dass Namensgleicheit mit erhöhter Hilfsbereitschaft einhergeht.

Zu diesem Zweck legten die Forscher 223 E-Mailadresen aus Kombination von gebräuchlichen und weniger gebräuchlichen Namen und deren Kombinationen an. Von diesen Adressen wurden dann ca. 3000 E-Mails gesendet.

Dort gaben sich die Forscher als Student aus, der Informationen zu Sportmaskottchen suchte. Von den Leuten mit gleichem Vor- und Nachnamen antworteten 12, wenn nur Vor- oder Nachname übereinstimmte, antworteten 2 Prozent der angeschriebenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chiren
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Name
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?