15.01.02 21:06 Uhr
 94
 

El-Kaida in Deutschland

Die Lage in Deutschland wird 4 Monate nach den Terrorattacken auf die USA von Innenminister Otto Schily als entspannt bezeichnet.

Grund zur Entwarnung gebe es aber keinen, da rund 20.000 Hinweise bezüglich Osama bin Ladens und el-Kaida in Deutschland existieren.

Derzeit verfolgen ca. 600 Polizeibeamte die Hinweise. Der Druck auf das Terrornetzwerk sei extrem gross geworden, nachdem die Sicherheitsbehörden ausgebaut wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: insandouts.de
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, El-Kaida
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?