15.01.02 19:25 Uhr
 152
 

Afghanistan benötigt 15 Milliarden Dollar Aufbauhilfe

Eine Studie des UN-Entwicklungsprogramms, der asiatischen Entwicklungsbank und der Weltbank hat in einer ersten Schätzung vermutet, dass Afghanistan für den Wiederaufbau des Landes in den nächsten 10 Jahren ungefähr 15 Milliarden Dollar benötigt.

Die Einschätzung wurde heute in Washington veröffentlicht und soll als Grundlage für die nächste Woche in Tokio beginnende Afghanistan-Wiederaufbaukonferenz dienen. In den nächsten Tagen sollen erste Überweisungen getätigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Afghanistan, Milliarde, Aufbau
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?