15.01.02 19:16 Uhr
 54
 

13,4 % weniger Touristen auf dem Eiffelturm seit dem 11.09.2001

Wie die Betreibergesellschaft des Pariser Eiffelturms mitteilte, leiden auch sie unter sinkenden Besucherzahlen des bekanntesten französischen Wahrzeichens seit der Terroranschläge in New York vom 11. September des vergangenen Jahres.

Wenn man die Besucherzahlen mit denen des Zeitraums des Vorjahres vergleicht, sind diese um 13,4 % zurückgegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: 2001, Tourist, Eiffelturm
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza
Tanzverbot: "Bund für Geistesfreiheit" plant "Heidenspaß-Party" für Karfreitag
USA: Ivanka Trump vermehrt Vorbild für Schönheitsoperationen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?