15.01.02 18:39 Uhr
 21
 

Gewinn von 1 Mio. Euro für DEB nach Eishockey-WM

Die WM im letzten Jahr war ein wahrer Zuschauermagnet, insgesamt 407.540 Zuschauer konnten bei den Spielen gezählt werden. Die Bilanz wurde jetzt gezogen.

Der Deutsche Eishockey Bund kann sich über den Gewinn von einer Million Euro freuen.
Für DEB-Präsident Gossmann war es allerdings noch nicht möglich exakte Zahlen zu nennen.

Dazu sei erst noch die Abrechnung mit einigen Hallenbetreibern notwendig. Der Gewinn kommt hauptsächlich der Jugend- und Nachwuchsförderung zugute.


WebReporter: Derfel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Euro, Gewinn, WM, Eishockey
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?