15.01.02 18:32 Uhr
 947
 

Türkei: Politiker will Männer zwangssterilisieren

Mail Buyukerman, türkischer Politiker, will alle Männer in der Türkei, die schon zweimal Vater sind, zwangssterilisieren lassen. Durch die Sterilisation aller 2-fachen Väter soll das zu schnelle Wachsen der Bevölkerung gestoppt werden.

Die Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, dass Buyukerman mit seinem Vorschlag weiter erreichen will, daß Sex bei Paaren nicht gleich zu einer Schwangerschaft führt.

Der Vize-Regierungschef der Türkei findet den Vorstoß positiv, so Buyukerman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Mann, Türkei, Politiker, Türke
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?