15.01.02 18:32 Uhr
 947
 

Türkei: Politiker will Männer zwangssterilisieren

Mail Buyukerman, türkischer Politiker, will alle Männer in der Türkei, die schon zweimal Vater sind, zwangssterilisieren lassen. Durch die Sterilisation aller 2-fachen Väter soll das zu schnelle Wachsen der Bevölkerung gestoppt werden.

Die Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, dass Buyukerman mit seinem Vorschlag weiter erreichen will, daß Sex bei Paaren nicht gleich zu einer Schwangerschaft führt.

Der Vize-Regierungschef der Türkei findet den Vorstoß positiv, so Buyukerman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Mann, Türkei, Politiker, Türke
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"