15.01.02 17:36 Uhr
 246
 

Mitten in der Stadt: Schwangere Frau vergewaltigt

Eine Frau, die sich in ihrem vierten Schwangerschaftsmonat befindet, wurde mitten in der englischen Stadt Coventry von drei Männern angegriffen und von einem vergewaltigt.

Die Tat soll geschehen sein, als das 23 Jahre alte Opfer sich gerade eben vom Stadtcenter entfernte. Zwei der Täter hielten sie fest, während der Dritte sich in ihr verging.

Die Männer hatten eine helle Hautfarbe und waren etwa 20 Jahre alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Stadt, Schwan
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit
Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit
Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?