15.01.02 17:08 Uhr
 129
 

Konkurrenz für Hollywood soll in Rom entstehen

Geht es nach dem Willen einiger Geschäftsleute, bekommt Hollywood schon bald europäische Konkurrenz. Auf einem alten Filmgelände, auf dem schon Federico Fellini seine Filme drehte, soll in ein paar Jahren die "Stadt des Films" stehen.

In den neu errichteten Studios sollen Filme und Fernsehproduktionen für das europäische Publikum entstehen, um so einen Gegenpol zum amerikanischen Original zu bilden.

Aber geplant sind nicht nur Studios - ein Themenpark Film, ein Filmmuseum, Restaurants und Läden sollen das Gelände abrunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lutwidge
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hollywood, Konkurrenz, Rom
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?