15.01.02 14:15 Uhr
 112
 

Grüner Tee als Krebswundermittel

Früh, Mittags und Abends eine Tasse grünen Tee trinken und somit Schutz gegen Haut- und Mundkrebs haben. Zu dieser Erkenntnis kamen amerikanische Wissenschaftler nachdem sie jetzt mit diesem Verfahren Erfolge erzielt haben.

In der Studie wurde nachgewiesen, dass grüner Tee das Wachstum von Zellen reguliert. Unbekannt ist aber noch warum gesunde Zellen gefördert und kranke Zellen bekämpft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ronald45
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Die Grünen, Tee
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?