15.01.02 14:20 Uhr
 305
 

Wer gut autofährt, kann bis zu 20% Sprit sparen

Nach der Ansicht des Öko- Fahrlehrers Ulrich Pfeiffer kann jeder, der in einer niedrig tourigen Fahrweise fährt, bis zu 20% Sprit sparen.

Wer z.B. in einer bergigen Region fährt, sollte im fünften Gang bei 60 km/h fahren. So kann man um die 3 Liter Sprit sparen.

Wer vor einer Ampel- oder Bahn-Schranke steht, sollte den Motor ausmachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sprit
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?