15.01.02 13:56 Uhr
 28
 

Die DTM kämpft mit Terminproblemen

2002 ist ein Jahr mit vielen Sportevents erster Güte. Dem kann sich auch das deutsche Tourenwagen-Master nicht entziehen. Die ITR, Internationale Tourenwagen-Rennen e. V., steht jedenfalls vor dem Problem ihren Terminkalender zu koordinieren.

Unter anderem überschneidet sich der geplante DTM-Lauf am Sachsenring mit den 24 Stunden am Nürburgring, was sowohl Medienvertreter, Teams und Hersteller in arge Not bringt. Angedacht ist hierbei eine Vorverlegung des Eifelrennens um einige Stunden.

Fernsehtechnisch stehen das ZDF und die ARD vor dem Problemm, die Übertragungen der DTM-Rennen mit der Tour de France und der Fußball-Weltmeisterschaft abzustimmen. Endgültiges steht also nach nun drei Monaten immer noch nichts fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Termin, DTM
Quelle: www.stw-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Niederlande: Frauenfußballnationalteam hat nun Löwin auf Wappen
Radsport: Ex-Profi Michael Rasmussen glaubt an umfassendes Doping bei Tour de France



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?