15.01.02 12:54 Uhr
 78
 

Cats in London: Im Mai wird zum letzten Mal miaut

Wie ein Sprecher der Produktionsgesellschaft mitteilte, wird das von Musical 'Cats' von Andrew Lloyd Webber am 11. Mai zum letzten Mal in London aufgeführt.

Es war seit langem geplant, nach der 9.000 Vorstellung den Vorhang entgültig fallen zu lassen.
Cats ist nach 'Starlight Express' somit ein weiteres Musical in London, das aufgrund von ausbleibenden Touristen eingestellt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Mai
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Holocaust-Kritik: SPD-Politiker bezeichnet Björn Höcke (AfD) als Nazi
USA: Als erste Amtshandlung schafft Donald Trump Bürgerrechte und Klimaschutz ab
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?