15.01.02 11:10 Uhr
 608
 

Neues Internet-Domain-Suffix ".name"

Eine neue Domänenendung ist ab heute in den USA erhältlich. '.name' soll extra für private Homepages eingeführt worden sein.

Bisher wurden oft auf '.org' Domänen private Websites angemeldet. Da diese aber in erster Linie Organisationen vorbehalten sein sollen wurde die neue Endung eingeführt.

Die Vergabe soll strikt geregelt sein, so dass der Interessent
'vorname.nachname.name' als Internetadresse und 'vorname@nachname.name' als E-Mail Adresse bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DrScratch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Domain
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?