15.01.02 06:57 Uhr
 38
 

Es sind mehr Europäer online als Amerikaner

Die neuste Studie hat bewiesen, dass die Europäer nun erstmalig in der US-Amerikaner. Ende des Jahres 2001 wahren es zwar nur 0,6 Mio mehr, aber ein eindeutiger Trend ist doch deutlich abzulesen.

Im bereich des online Einkaufens sind die Amerikaner allerdings immer noch an der Welt spitze mit immer hin 43.7 %.

Des weiteren haben Forschungen ergeben, dass in Europa besonders Deutsche und Engländer zur stetigen online Präsenz beitragen.


WebReporter: panther_23
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Amerika, Amerikaner, Europäer
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?