15.01.02 00:26 Uhr
 138
 

Neuer Rekord: IBM schlägt alle Patentrekorde

Mit erstmalig über 3000 Patentanmeldungen im Jahr 2001 hat sich IBM zum neunten Mal in Folge als Spitzenreiter unter den Patentanmeldern behauptet. Insgesamt 3411 Patente wurden angemeldet und hat damit erstmalig die 3000er Grenze überschritten.

Den zweiten Platz sicherte sich NEC mit ca. 2000 angemeldeten Patenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@Zone
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neuer, Rekord, Patent, IBM
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?