14.01.02 23:58 Uhr
 178
 

Augenbrennen und -schmerzen sollten rechtzeitig behandelt werden

Trockene Augen sollten laut einem Bericht des Berufverbands der Augenärzte nicht zu lange ignoriert werden. Das könnte zu Dauerschäden oder im schlimmsten Fall sogar zur Erblindung führen.

Insgesamt leiden ca. 12 Millionen Deutsche an Augenbrennen oder gereizten Augen. Mitunter treten auch leichte Augenrötungen auf.

Die Ursachen liegen im Winter vor allem an häufigen Aufenthalten in zentral geheizten Räumen mit trockener Raumluft.

Aber auch Kleinigkeiten wie lange Computerarbeit oder Tabakrauch können das Auge unnötig reizen.

Die in Apotheken angebotenen Weißmacher würden zwar kurzfristig Abhilfe schaffen, langfristig gesehen dem Aug aber zusätzlich schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: drgary
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Auge
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im künstlichen Koma
Netzinitiative "Sleeping Giants" macht "Breitbart News" Werbekunden abspenstig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?