14.01.02 23:58 Uhr
 178
 

Augenbrennen und -schmerzen sollten rechtzeitig behandelt werden

Trockene Augen sollten laut einem Bericht des Berufverbands der Augenärzte nicht zu lange ignoriert werden. Das könnte zu Dauerschäden oder im schlimmsten Fall sogar zur Erblindung führen.

Insgesamt leiden ca. 12 Millionen Deutsche an Augenbrennen oder gereizten Augen. Mitunter treten auch leichte Augenrötungen auf.

Die Ursachen liegen im Winter vor allem an häufigen Aufenthalten in zentral geheizten Räumen mit trockener Raumluft.

Aber auch Kleinigkeiten wie lange Computerarbeit oder Tabakrauch können das Auge unnötig reizen.

Die in Apotheken angebotenen Weißmacher würden zwar kurzfristig Abhilfe schaffen, langfristig gesehen dem Aug aber zusätzlich schaden.


WebReporter: drgary
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Auge
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?