14.01.02 23:30 Uhr
 44
 

Adam Ant, Punk-Ikone der 80er, angeklagt: Er drohte zu schiessen

Adam Ant, eine Punkt-Rock-Ikone der 80er Jahre, droht in England eine Anklage, nachdem er vor einem Londoner Pub in ein Handgemenge verwickelt war.

Der 47-jährige Sänger wurde in Samstag vor dem 'Prince of Wales'-Pub in London festgenommen. Vorgeworfen wird ihm unerlaubter Waffenbesitz oder die Vortäuschung eines Waffenbesitzes. Außerdem soll er einen Mann tätlich angegriffen haben.

Zu dem Handgemenge war es gekommen, nachdem man ihm den Eintritt zu einer privaten Party verweigerte. Daraufhin drohte er damit, das Feuer zu eröffnen. Gegen eine Kautionszahlung wurde er vorläufig aus der Haft entlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: News of the World
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ikone, Punk, 80er Jahre
Quelle: www.nandotimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?