14.01.02 23:24 Uhr
 14
 

Regisseur Ted Damme verstorben

Im Alter von nur 37 Jahren ist der durch den Film 'Blow' (mit Franka Potente) bekannt gewordene Nachwuchsregisseur Ted Damme verstorben. Ted Damme war Neffe von Hollywood-Regisseur Jonathan Demme, der unter anderem 'Das Schweigen der Lämmer' drehte.

Der Regisseur galt unter Freunden als sensibler Menschenkenner,der gerne Menschen in Extremsituationen betrachtete. Die Todesursache ist ungewöhnlich:
Er nahm an einem Wohltätigkeitsbasketballturnier teil und erlitt dort einem plötzlichen Herzanfall.

Im Krankenhaus konnte man nur noch seinen Tod feststellen, allerdings wurde eine Autopsie angeordnet, die den überraschenden Tod erklären soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rena
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Trailer zur vierten Staffel von der Tech-Nerd-Serie "Silicon Valley"
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Angeblich "verstörende" Kinderbilder auf Computer von Lisa Marie Presleys Mann



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Italien: Ausländerfeindliche Aktion? Palmen vor Mailänder Dom angezündet
USA: Vergewaltigte Frauen müssen Tätern Umgang mit Kindern zugestehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?