14.01.02 23:22 Uhr
 25
 

Vereinte Nationen heben Sanktionen gegen Afghanistan auf

Zur Zeit des Taliban-Regimes hatten die Vereinten Nationen dem Land umfangreiche Sanktionen auferlegt. Humanitäre Hilfen blieben von dieser Maßnahme allerdings unberührt.

Laut UN-Diplomaten werden diese Sanktionen morgen durch einen Beschluss des Weltsicherheitsrats aufgehoben.

Seit 1999 unterlag Afghanistan den Restriktionen der UN. Um das Land zur Auslieferung Osamas bin Ladens zu bewegen, wurden die Maßnahmen später sogar noch verschärft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Nation, Verein, UNO, Sanktion
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?