14.01.02 18:48 Uhr
 260
 

Kunden klagen über Probleme beim Update von WindowsXP

Zahlreiche Nutzer haben sich nun bei Microsoft beschwert, weil am Donnerstag bzw. Freitag die Server für das Sicherheitsupdate von WindowsXP nicht funktionierte. Auch am Wochenende sollen sich die Probleme fortgesetzt haben.

Das Update soll einfach mitten im Kopiervogang abgebrochen haben, heißt es. Laut Microsoft seien die vielen Nutzer dafür verantwortlich und außerdem wurden falsche DNS-Einträge gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, Problem, Kunde
Quelle: www.tweakpc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook
Google kürte die besten Android-Apps
"WannaCry"-Erpresser appellieren ausgerechnet an Ehrlichkeit der Betrogenen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau alarmiert Polizei aus Angst vor explosivem Sperma
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger
Türkei verärgert: Erdogan-Leibwächter nach Attacken in Washington festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?