14.01.02 18:10 Uhr
 65
 

"Mulholland Drive" in den USA wieder im Kino

David Lynch´s aktueller Film hatte bei seinem Kinodebüt in den USA im Oktober letzten Jahres nur mässigen Erfolg. Innerhalb kurzer Zeit war er mit einem Einspielergebnis von unter sechs Millionen € wieder aus den Kinos verschwunden.

Nachdem der Film aber viele Preise gewonnen hat - unter anderem beim Filmfestival in Cannes, von der New York Film Critics Circle und der Los Angeles Film Critics Association - und für mehrere Golden Globes nominiert wurde, hat sich das Blatt gedreht:

Der Film wurde re-released und wird wieder in zahlreichen Kinos gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Kino
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?