14.01.02 16:27 Uhr
 1.369
 

Teamwork: Exhibitionisten fahren gemeinsam zu Sex-Attacken

Ein Exhibitionisten-Duo hält derzeit die die fränkische Metropole Würzburg in Atem: Gemeinsam war das Duo inzwischen mehrfach aufgefallen, da sie zu zweit Frauen belästigt haben.

Am Freitag zeigten sich die beiden einer 50-Jährigen, die gerade in ihren Wagen einsteigen wollte.
Wesentlich härter wiegt schon der Fall einer 28-jährigen Fußgängerin, die das Sex-Duo in Teamwork sexuell in einem Tunnel angriff.

Während der eine sich auf dem Fahrrad der Frau näherte und diese tätlich unsittlich berührte, sprang der zweite aus dem Busch und bedrohte die Frau. Sie konnte die Täter durch einen Griff zum Handy verscheuchen.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Attacke, Attac, Exhibitionist
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?