14.01.02 15:11 Uhr
 34
 

GM Cien - Konzeptstudie á la Stealth

Harte Kanten, verwinkelte Flächen - wer den Cien von GM sieht, könnte meinen, ein Stealthbomber habe sich auf die Straße verirrt.

Auch die Technik könnte daraus stammen. So hat der Cien 'Night-Vision' eine Wärmebildkamera, die per Head-Up-Display ihr Bild an die Windschutzscheibe projiziert - neben einem LCD-Bildschirm für die Heckkamera.

Um für standesgemäßen Vortrieb zu sorgen, verrichtet ein 7,5-Liter-V12 mit 750 PS, sichtbar durch ein Fenster in der Heckklappe, seinen Dienst. Allerdings läuft dieser Motor, wenn nur wenig Leistung gefordert wird, auch nur mit sechs Zylindern.


WebReporter: bmw320
Rubrik:   Auto
Schlagworte: GM, Konzept
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?