14.01.02 15:02 Uhr
 8
 

Michael Steffes-holländer tritt wegen Sponsoren zurück

Michael Steffes-holländer, der Präsident des Fußball-Regionalligisten Fortuna Düsseldorf, ist heute von seinem Amt zurückgetreten, nachdem er schon von Gremien des Vereins dazu aufgefordert worden ist.

Der Rücktritt wurde damit begründet, dass wegen seiner Person keine Sponsoren mehr bei dem Verein einsteigen wollten, da er zu oft negativ in die Schlagzeilen gekommen war.

Unter anderem sei er in seinem Beruf gekündigt worden, weil er dort unter Verdacht geriet, Straftaten begangen zu haben, woraufhin er seine Tätigkeit einstellen musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sponsor, Michael Steffes-holländer
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?