14.01.02 14:46 Uhr
 14
 

Hannawald spekuliert auf Olympia- und Weltcup-Sieg

Der deutsche Top-Skispringer Sven Hannawald befindet sich derzeit bekanntlich in überragender Form. Im Gesamtweltcup trennen den 27-Jährigen nur noch 175 Punkte von dem Weltcup-Führenden, dem Polen Adam Malysz.

Beim nächsten Weltcup am kommenden Wochenende in Zakopane/Polen möchte Hannawald seinen Weltrekord von fünf Siegen in Folge weiter ausbauen und damit noch näher an Adam Malysz herankommen.

Auch für das Skispringen der Olympischen Spiele in Salt Lake City rechnet sich 'Hanni' Gold-Chancen aus, doch stellt zugleich klar: 'Ich sehe mich aber längst noch nicht als Olympiasieger, die Konkurrenz schläft schließlich nicht.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Olympia, Olymp, Weltcup
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?